SO WIRD FÜR DEN
 ROLLSTUHL
 MASS GENOMMEN










Suchen Sie den richtigen Rollstuhl der alle Ihren Bedürfnissen an Zubehör entsprechen?




 - Schauen Sie hier >>>


WÄHLE DEN RICHTIGEN ROLLSTUHL



Erkrankungen und Krankheitsbilder

Es ist besonders wichtigen den Rollstühlen auszuwählen, der den individuellen Anforderungen des Nutzers gerecht wird. Mit dem richtigen Rollstuhl haben Sie die beste Möglichkeit dem einzelnen Nutzer eine Haltung zu ermöglichen, die einen guten Komfort sicherstellt - auch nach mehreren Stunden in der Sitzposition. Ebenso finden Sie auf Seite xx Beispiele an konfigurierten Rollstühlen für bestimmte Benutzergruppen.


             

 XL Nutzer

 

E-Rollstühle    

 

 Eingeschränkte  
 Beweglichkeit/geriatrische
 Schwäche  

 Kognitive 
 Beeinträchtigung nach
 Hirnschädigung

 Demenz

 Halbseitenlähmung

 Multiple Sklerose

 ALS

 Chorea Huntington

 Korpulenter Nutzer

 Zerebrale Lähmung

 Vorgeformte Sitzeinheit 
 notwendig

 Vermehrt Spastiken

 Tetraplegia

 Paraplegia

 Jugendlicher Nutzer

 Beförderung
 medizinischer Geräte

 Sehr großer Nutzer
 +195 cm 

 Sehr kleiner Nutzer
 -150 cm



Alu Rehab ApS | Kløftehøj 8 | DK-8680 Ry | Tel DE: 0800 8884560 | Tel A/CH: +45 87 88 73 00
Fax DE: 0800-8884568 | Fax A/CH: +45 87 88 73 19 |
info@My-Netti.com