Räder mit integriertem Motor als Antriebshilfe

e-Move

e-Drive

Greifring-gesteuerte Antriebseinheit für müheloses Fahren mit eigener Kraft


E-Move ist die erste mit dem Greifring gesteuerte Antriebseinheit auf dem Markt, die sich den tatsächlichen Bedürfnissen des Benutzers anpassen lässt. Für die Anpassung muss der Benutzer einmalig höchstens 50 Sekunden lang so gradlinig wie möglich fahren. Nach einem Klick in der Programmierungssoftware empfiehlt E-Move dann die optimalen Einstellungen für diesen Benutzer. Falls erforderlich, sind spätere Feinabstimmungen der Parameter sehr einfach möglich.

Die individuelle Anpassung ist denkbar leicht, auch wenn der Benutzer in beiden Armen über unterschiedliche Kraft verfügt, nur einen Arm nutzen kann, die Ansprechempfindlichkeit der Greifringe verschieden sein muss, beim Vorwärtsfahren oder Rückwärtsfahren zusätzliche Antriebskraft benötigt wird oder die Reaktionsstärke beim Drehen der Greifringe angepasst werden muss.

 

Die Option „Zweites Fahrprofil" ermöglicht den schnellen Wechsel der Fahreigenschaften. Eine andere Kombination von Parametereinstellungen, die der Benutzer benötigt, kann dem zweiten Profil zugeordnet werden. Dies beschränkt sich nicht auf die Alternativen „in Innenräumen" und „im Freien", ist aber zu diesem Zweck sehr nützlich.

Keine Sorge mehr wegen asymmetrischer Armkraft oder anderer individueller Eigenschaften

Die Programmierungssoftware von E-Move ermöglicht die Feinabstimmung der Parameter. Sicherheit steht immer an erster Stelle. Alle Einstellungen für das rechte Rad werden darum auch im linken Rad gespeichert und umgekehrt. Niemals zuvor war die Kalibrierung so einfach. Beide Räder lassen sich innerhalb einer Minute kalibrieren. Das System ist nicht nur schnell, sondern auch sicher, extrem genau und langlebig.

Es ist in der Standardversion für ein maximales Benutzergewicht von 130 kg ausgelegt und als Schwerlastversion für ein maximales Benutzergewicht von 150 kg erhältlich.


Mehr über e-Move in unserem Prospekt erfahren >>>

Antriebshilfe – Steuerung per Joystick oder durch Begleitperson


Erleben Sie die Freiheit von E-Drive und erleichtern Sie sich den Alltag. E-Drive lässt sich sehr einfach mit einem Joystick bedienen oder mit Steuervorrichtungen für Begleitpersonen ausrüsten. E-Drive eignet sich gleichermaßen für die Nutzung in Innenräumen und im Freien.

 

Der E-Drive lässt sich individuell anpassen, was für den Benutzer zusätzliche Qualität bedeutet. Mit dem Joystick oder der Computersoftware lassen sich leicht die Parameter für Beschleunigung, Verlangsamung, Ansprechempfindlichkeit für das Drehen der Greifringe, Ansprechempfindlichkeit des Joysticks und drei verschiedene Fahrmodi einstellen: Sport, Standard oder Sanft.


Erleichtern Sie sich den Alltag
E-Drive gibt Ihnen mehr Freiheit und macht Ihren Alltag einfacher. Die zahlreichen Konfigurationsoptionen gewährleisten eine sichere und optimale Fahrerfahrung und Handhabung. Der Rollstuhl lässt sich drinnen wie draußen mühelos fahren. E-Drive ist in der Standardversion für ein maximales Benutzergewicht von 125 kg ausgelegt und als Schwerlastversion für ein maximales Benutzergewicht von 150 kg erhältlich.

Mehr über e-Drive in unserem Prospekt erfahren >>>



Alu Rehab ApS | Kløftehøj 8 | DK-8680 Ry | Tel DE: 0800 8884560 | Tel A/CH: +45 87 88 73 00
Fax DE: 0800-8884568 | Fax A/CH: +45 87 88 73 19 |
info@My-Netti.com